Lohnmosterei

Unsere Lohnmosterei erfreut sich nach wie vor besonderer Beliebtheit. Verarbeitet werden in erster Linie Äpfel und Birnen aus regionalen Streuobstwiesen. Um eine einwandfreie Qualität unserer Säfte gewährleisten zu können, verarbeiten wir nur reifes und frisches Obst. Achten Sie deshalb auf frische Ware.

Annahme von Äpfeln und Birnen erfolgt von September bis Ende November

Wir freuen uns Euer Obst und Beeren in Empfang zu nehmen und zu verarbeiten.

In unserer Lohnmosterei verarbeiten wir

  • Äpfel
  • Birnen
  • Sauerkirschen
  • Rhabarberrote und schwarze Johannisbeeren
  • Stachelbeeren

Öffnungszeiten Satow
Januar - April: Mo-Fr: 7-17 Uhr / Sa: 8-12 Uhr
Mai - Dezember: Mo-Fr: 7-18 Uhr / Sa: 8-12 Uhr

Weitere Annahmestellen

Annahmestelle Kiebitz Markt (Handwerkstraße 5 18069 Rostock)
ab dem 30.08.21 immer Mo-Fr von 10.00-18.00 Uhr und Samstag von 10.00-13.00 Uhr

Annahmestelle Ribnitz-Damgarten:
CMF Anhängerhandel GmbH
Saaler Chaussee 14a
18311 Ribnitz-Damgarten
Telefon: 03821 8895703
Di: 09.00 - 12.00 Uhr
Do: 14.00 - 18.00 Uhr
Sa: 09.00 -13.00 Uhr

Annahmestelle Wismar (Gärtnerei Triwalk)
ab dem 13.09.21 bis 31.10.21 wieder geöffnet
Mo,Mi,Fr von 14.00 - 17.00 Uhr

Annahmestelle Futterscheune Sanitz:
Wendfeld 1
18190 Sanitz OT Wendfeld
Telefon: 0172-1813367
Di: 16:00–18:00
Mi: 16:00–18:00
Do: 10:00–12:00, 16:00–18:00
Fr: 10:00–12:00, 16:00–18:00
Sa: 08:00–12:00

Apfelannahme Lübeck (Hagebau an der Lohmühle 11a)
ab dem 15.09.21 jeden Donnerstag bis zum 11.11.21
und Freitags den (01.10/ 08.10/ 15.10/ 22.10/ 29.10) von 09.00 – 17.00 Uhr

 

Äpfel mit Quitten und reine Quitten werden nur Donnerstags 17.00 Uhr verarbeitet. Bitte findet Euch kurz vor 17.00 Uhr ein und dann können wir am Donnerstag ab 17.00 Uhr Eure Quitten verarbeiten!

Vergütung

Der Lohnmostkunde erhält die Produkte aus unserem Sortiment zu Lohnmostpreisen. Für 100 kg Früchte erhalten Sie 100 Flaschen Saft, die Sie sich beliebig aus unserem großen Sortiment auswählen können.

Preisliste Lohnmost (Preise gelten für Annahmestelle in Satow)

OBEN